SFS School Tabora

St. Francis de Sales School Tabora

 

Seit 2005 gibt es die Schule in Tabora, die in Vorschule, Grundschule (1200 Schüler) und eine weiterführende Schule (140 Schüler).

 Aufgrund des vergleichsweise niedrigen Schulgeldes und der Fördermöglichkeiten besuchen dort Kinder aus wohlhabenden sowie aus ärmsten Familien gemeinsam den Unterricht. So bietet die Schule in einer der ärmsten Regionen Tansanias mit gut ausgebildeten Lehrkräften die Chance auf eine sehr gute und zukunftsorientierte Ausbildung:

 100_1208 DSC_0830 (verkleinert) DSCF1993 IMG_0501

  • Unterricht von Beginn an in englischer Sprache
  • Computerunterricht
  • Schulbibliothek
  • gezielte Förderung individueller Talente der Schüler

… eine Schule mit Zukunft!

 

… unser Beitrag:

Im Jahr 2011 unterstütze Maisha Pamoja finanziell den Bau eines Brunnens auf dem Schulgelände, durch den die Schule unabhängig von der unsicheren städtischen Wasserversorgung wird.

Im Jahr 2010 unterstützte Maisha Pamoja finanziell den Ausbau der sanitären Anlagen der Schule. Dieser war dringend nötig, da die Schule immer weiter wächst und mehr und mehr Schüler hinzukommen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.